Tipps zur Nutzung

Tipps zur Nutzung Ihrer RheinlandCard

Bitte beachten Sie folgende Hinweise sowie die gültigen AGB, um Ihre RheinlandCard (RLC) nutzen zu können.

  1. Personalisierte RheinlandCard
    Die Rheinlandcard ist nicht übertragbar. Nach dem Erwerb muss die RLC auf der Rückseite vom Karten-Inhaber mit Name, Vorname und Unterschrift personalisiert werden. Um vor Missbrauch zu schützen, kann sie vom jeweiligen Kassenpersonal einbehalten werden.
  2. Gültig mit eigener Unterschrift
    Die RLC ist nur in Verbindung mit Ihrer Unterschrift gültig. Bitte unterschreiben Sie die Card vor der ersten Nutzung mit Vor- und Nachnamen. Die Kinderkarte kann von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden. Nicht unterschriebene Cards werden nicht akzeptiert.
  3. Registrieren für mehr Sicherheit und Ersatzanspruch
    Registrieren Sie Ihre RLC einmalig online unter www.RheinlandCard.de/Registrierung oder per Telefon 0221 567 97 499. Im Falle eines Verlustes erhalten nur registrierte RLC-Inhaber eine Ersatzkarte. Bitte melden Sie einen Verlust umgehend an service@rheinlandcard.de.
  4. Kartennummer notieren
    Notieren Sie bitte unbedingt Ihre Kartennummer. Bei Verlust der Karte haben Sie die Nummer somit griffbereit und können Ersatz anfordern. Nutzen Sie einfach das Schriftfeld auf Seite 5 im Booklet.
  5. Gültig mit Lichtbildausweis
    Ihre RLC ist nur gültig in Verbindung mit einem aktuellen Lichtbildausweis. Bitte halten Sie den Ausweis an der Kasse bereit. Tipp für Kinder: Führen Sie eine Kopie der Geburtsurkunde oder einen Schülerausweis mit sich.
  6. RheinlandCard für Kinder
    Die RLC für Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren erhalten Sie zum vergünstigten Preis von 44,90 €. Kinder unter 4 Jahren erhalten in den meisten Ausflugszielen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten bereits kostenlosen Eintritt.
  7. Von Vorteil: Früh anmelden
    Einige Angebote der RLC erfordern eine Reservierung. Hierzu finden Sie im Booklet und online einen Vermerk. Bitte melden Sie sich frühzeitig telefonisch für das Angebot an. Bei ausgebuchten Leistungen oder Ausfall besteht kein Anrecht auf Ersatz oder sonstige Entschädigung.
  8. Bleiben Sie auf dem Laufenden
    Informieren Sie sich vor dem Ausflug über aktuelle Änderungen (geänderte Öffnungszeiten, Umbau oder Schließung, Reservierungsmöglichkeiten) auf den Internetseiten unserer Partner und hier auf der Website.

 

Servicenummer und Kontakt:

Haben Sie Fragen zur RheinlandCard oder einem Ausflugsziel? Wir sind für Sie da!

Nutzen Sie unsere Servicehotline oder kontaktieren Sie uns per Mail.
Tel: 0221 567 97 499
Mail: service@rheinlandcard.de

Newsletter: Aktuelle Informationen rund um die RLC

Erhalten Sie aktuelle Veranstaltungen und Aktionen ganz bequem ins Mailpostfach. Melden Sie sich für unseren regelmäßigen Newsletter an: www.rheinlandcard.de/newsletter

Folgen Sie uns!
Immer bestens informiert: Neue Ausflugsziele, exklusive Zusatzangebote und spannende Erlebnisberichte warten auf Sie! Folgen Sie uns auf Facebook und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand.