Social Media in Corona-Zeiten

Startseite Foren Partneraustausch RheinlandCard Social Media in Corona-Zeiten

Schlagwörter: , ,

  • Dieses Thema hat 1 Antwort, 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt am vor 5 Monate, 4 Wochen von Tamara Dey aktualisiert.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #6160 Antworten

    Unsere RheinlandCard kann man aktuell nicht nutzen, da alle Freizeitziele geschlossen haben. Trotzdem wollen wir natürlich in Social Media aktiv sein und den Leuten im Gedächnis bleiben.

    Doch was genau tun? Bisher hatten wir die Idee Alternativen für Zuhause zur Verfügung zu stellen, also Bastelanleitungen, Malbilder, Spiele etc. Aber man möchte ja auch nicht genau das gleiche wie zehn andere machen.

    Habt ihr eine Idee?

    #6172 Antworten
    Tamara Dey
    Gast

    Das NaturGut musste gleichzeitig mit den Schulen in NRW seine Tore für Schulklassen und Kurse schließen und kurz danach haben wir unser Kinder und Jugendmuseum für die Öffentlichkeit auch geschlossen. Momentan nutzen wir Social Media (Instagram und Facebook) zur Promotion unseres neuen Buches. Desweiteren haben wir den #EnergieStadtzuhause gestartet unter dem wir verschiedene Experimente und Spieltipps in Verbindung mit unseren Stationen in der EnergieStadt posten. Es ist natürlich schwer auf die schnelle individuelle Social Media Strategien zu entwickeln. Falls wir weitere Ideen haben, melden wir uns hier zurück.

    Viele Grüße und bleibt alle gesund!

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Antwort auf: Social Media in Corona-Zeiten
Deine Information:




Do NOT follow this link or you will be banned from the site!