Ausflugstipp 6: Badeurlaub im Rheinland

33 Grad Wassertemperatur im Eltern-Kind-Becken, herrlicher Sonnenschein, keine Wolke am Himmel und Chlorgeruch in der Luft. Die warmen Sonnenstrahlen machen Lust auf eine Abkühlung in den Ferien mit garantierten Urlaubsgefühlen…

Unsere Empfehlung

Nein, unsere RheinlandCard Sommerferien Guide-Empfehlung heißt nicht Spanien, Italien oder Türkei. Baden, Relaxen und Sonne-tanken können Sie auch in Bornheim bei uns im Rheinland! Die beeindruckende Außenkonstruktion aus Glas und Holz des HallenFreizeitBad Bornheim fällt schon von außen auf. Innen ermöglichen zwei große und zwei kleinere Becken Badespaß für die ganze Familie unabhängig vom Wetter. Regen, Wind und Wolken lassen sich im Hallenbad vergessen. Natürlich ist auch die Freibad-Saison schon längst eröffnet. Sonnenstrahlen locken die Badegäste nach draußen auf die große wahlweise sonnige oder schattige Liegewiese und die Außenrutsche.

Bei den Kindern mindestens genauso beliebt, wie die Rutschen im Innen- und Außenbereich, sind der Maltisch und ein riesiges “Vier-gewinnt-Spiel”. Geburtstagskinder können ihren großen Tag unter dem Motto “Pirat” oder “Meerjungfrau” im HallenFreizeitBad feiern. Zweimal im Monat werden zudem Familien-Spielenachmittage veranstaltet – Inklusive Wettrutschen, Wasserbasketball, ein Lauf über die großen Wasser-Matten und Sprünge vom 1-, 3- und 5-Meter-Turm.

Die gepflegte und weitläufige Saunalandschaft samt Dampfbad mit verschiedenen Düften, Tipi-Dusche und verschiedenen Relax- und Ruhezonen zieht passionierte Saunagänger an. In der Feuchtluftsauna “Sanarium” herrschen angenehme 70 Grad Celsius und eine geringe Luftfeuchtigkeit von etwa 35 %. Loderndes Kaminfeuer taucht die Erdsauna in eine behagliche Höhlenatmosphäre, in der die Temperatur schon bei 90 Grad liegt. Das Einreiben mit Honig und Salz während des Saunagangs ist bei den Bornheimer Saunagästen besonders beliebt. Neugestaltet wurden unter anderem die Ruhehäuser inklusive Lese-Ecke und Büchern zum Mitnehmen. Regelmäßig finden Themenabende im Saunabereich statt.

Vorteil für RheinlandCard-Inhaber

RheinlandCard-Inhaber erhalten einmalig freien Eintritt für 2 Stunden im HallenFreizeitBad Bornheim. Besonders an den heißen Sommerferien-Tagen lohnt sich ein entspannter Ausflug nach Bornheim, um den südlichen Flair nach Hause zu holen und das Urlaubsfeeling mit allen Sinnen zu spüren. Noch mehr Schwimmbäder und Seen mit freien Eintritten für das warme Sommerwetter finden Sie hier.

Psst: Neugierig auf unsere anderen Sommerferien-Tipps? Der Hitze entfliehen geht auch anders – schnappen Sie sich ein Board und wagen Sie den Sprung ins kalte Wasser an Tim’s Beach. Klettern Sie hoch hinaus im Canyon Chorweiler, machen Sie eine Zeitreise im Neanderthal Museum, geben Sie Vollgas mit Nordeifelquad oder schlüpfen Sie in die Rolle Ihres Fußball-Idols und entdecken Sie Neues bei einer Stadionführung.

Stand: 25.08.2019

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!