ZOOM Erlebniswelt

BESCHREIBUNG

In der Zoom Erlebniswelt erlebt jeder die „Weltreise an einem Tag“ im Herzen des Ruhrgebiets. Auf mehr als 30 Hektar sind die Erlebniswelten Alaska, Afrika und Asien entstanden. Sie bieten mehr als 900 Tieren in über 100 Arten eine naturgetreue Heimat.

Die beeindruckende Landschaftsarchitektur mit ihren nahezu unsichtbaren  Grenzen ermöglicht spannende  Begegnungen zwischen Mensch und Tier.

Zusätzliche Attraktionen wie das „Alaska Ice Adventure“ und die Bootstour mit der „African Queen“ machen die Abenteuerreise für Jung und Alt perfekt.

Im Jahr 2015 fiel der Startschuss für eine digitale Erlebniswelt. Die Einrichtung von kostenlosem, flächendeckendem WLAN ermöglicht zahlreiche Neuerungen  und legt den Grundstein für eine neue Vision von Edutainment und Wissenstransfer.

WICHTIGE INFORMATIONEN

Leistungszeitraum ist leider vorbei (Januar bis Ende Mai 2017).

ANFAHRT

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Straßenbahn 301 aus Richtung Hbf Gelsenkirchen und Buer Rathaus bis ZOOM Erlebniswelt, Bus 342 an Sonn- und Feiertagen bis ZOOM Erlebniswelt, Emschertal Bahn RB43 bis Gelsenkirchen Zoo.

Mit dem Auto

A2 Richtung Hannover bis Gelsenkirchen-Buer oder Herten, dann B226 und B227, A42 Richtung Duisburg bis Gelsenkirchen-Bismarck, A42 Richtung Herne bis Gelsenkirchen-Schalke, A40 Richtung Dortmund bis Gelsenkirchen, Beschilderung folgen.

REISEPLANUNG

ÖFFNUNGSZEITEN

März & Oktober 9 – 18 Uhr

April – September 9 – 18 Uhr

November – Februar 10 – 17 Uhr