FC Viktoria Köln 1904 e.V.

BESCHREIBUNG

Vik, Vik, Viktoria – seit 1904 ist der FC Viktoria Köln der größte rechtsrheinische Fußballverein. Wenn die Männer in den schwarzweiß- roten Vereinsfarben zu ihren Heimspielen im Sportpark Höhenberg einlaufen, steht das Stadion Kopf. Über 6.200 Zuschauer passen dort hinein. Die Fans verwandeln die Sportanlage bei den Spielen in einen wahren Hexenkessel. Kein Wunder, dass Gegner den Platz mit weichen Knien betreten. Neben der 1. Herrenmannschaft, spielen noch zwei weitere für Viktoria Köln.

Wie alle größeren Fußballvereine Kölns ist auch die Viktoria das Ergebnis mehrerer Fusionen von verschiedenen Stadtteilmannschaften. Der Ursprung liegt dabei im Jahre 1904 mit der Gründung des FC Germania Kalk 1904, aus dem später nach mehreren Zusammenschlüssen schließlich der Verein „Viktoria Köln“ entstand. Die Viktoria und ihre verschiedenen Vorläufervereine waren und sind im Bewusstsein der Kölner dabei immer die Repräsentanten des rechtsrheinischen Fußballs.

Der am 22.06.2010 um 20:10 Uhr neu gegründete Verein “FC Viktoria Köln 1904 e.V.” führt in diesem Sinne die alte Viktoria-Tradition fort und hat zu diesem Zweck die Infrastruktur, die Jugendabteilung und die Sportstätte des unmittelbaren Vorgängervereins SCB Viktoria Köln 1996 e.V. übernommen. Heimat ist der Sportpark Höhenberg. Zum ersten Präsidenten des FC Viktoria Köln 1904 e.V. wurde Prof. Dr. Tobias Kollmann gewählt. Franz-Josef Wernze wurde erster Aufsichtsratsvorsitzender.

Der FC Viktoria Köln 1904 e.V. ist vor diesem Hintergrund weiterhin “der” größte rechtsrheinische Kölner Traditionsverein. Die Vereinsfarben sind schwarz, weiss und rot und die offizielle Abkürzung lautet “Viktoria”. Im Vereinswappen symbolisiert das dominante rote „V“ nicht nur den Anfangsbuchstaben des Wortes “Viktoria”, sondern es steht auch für Begriffe wie „Victory“, „Vertrauen“ und „Verantwortung“. Der zentrale Schlachtruf der Viktoria-Fans, die auch liebevoll „Viktorianer“ genannt werden, lautet: „Vik, Vik, Viktoria!“
Passend dazu ist “Viktor” das Maskottchen von Viktoria Köln. Er hatte im November 2016 seinen ersten Auftritt und vor allem für die kleinen Fans ist er seither der Liebling der Mannschaft.

WICHTIGE INFORMATIONEN

Das Angebot gilt nur für den Vorverkauf in der Geschäftsstelle.
Die Geschäftsstelle befindet sich direkt im Sportpark Höhenberg (Merheimer Heide, 51103 Köln).
Servicezeiten der Geschäftsstelle: Di., Mi., & Do. 15 – 18 Uhr

Verfügbarkeit und Einlass unter Vorbehalt.

Heimspiel-Termine mit der RheinlandCard:

17.02.2018, Anstoß 14:00 Uhr gegen Rot-Weiß Oberhausen
04.03.2018, Anstoß 14:00 Uhr gegen Fortuna Düsseldorf II
16.03.2018, Anstoß 19:30 Uhr gegen Wuppertaler SV
31.03.2018, Anstoß 14:00 Uhr gegen 1. FC Köln U23
14.04.2018, Anstoß 14:00Uhr gegen Rot-Weiß Essen
28.04.2018, Anstoß 14:00Uhr gegen SG Wattenscheid 09
13.05.2018, Anstoß 14:00Uhr gegen Borussia Mönchengladbach II

ANFAHRT

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Buslinien 151, 152 & Straßenbahnlinie 1, Haltestelle Höhenberg Frankfurter Straße, 3 Min. Fußweg

Mit dem Auto

A4, Abfahrt Köln-Merheim, L286n, Olpener Straße Frankfurter Straße, Merheimer Heideweg

REISEPLANUNG

ÖFFNUNGSZEITEN

Geschäftsstelle FC Viktoria Köln (Merheimer Heide, 51103 Köln)
Di, Mi & Do 15 – 18 Uhr (oder nach telefonischer Vereinbarung)