Seepark Zülpich | ab 2019

BESCHREIBUNG

Mediterranes Urlaubsfeeling im Seepark Zülpich mit weitläufigen Spiel- und Aktionsarealen, Flying-Fox-Park, 4.000 m² Sandstrand und Piraten-Kletterschiff, Riesen-Hüpfkissen, Riesen-Bausteinen, Riesen-Schaukeln, Wasserspielplatz, Adventure-Golf, Stand-Up-Paddling, Beachvolleyball, Outdoor-Fitness-Parcours, Tretbootverleih, Strandkiosk und vielem mehr.

Fröhlich bunte Veranstaltungen für alle Generationen lassen keine Langeweile aufkommen: Mehr als 30 Hüpfattraktionen auf einem Hüpf-Areal von über 9.000 m² man beim großen Hüpfburgenfestival „Jump im Park“ erleben, mutige Kapitäne auf ihren selbst gebauten Booten beim „Smurfit Kappa Paper Boat-Cup“ anfeuern, von den „Leuchtenden Gärten“ verzaubern lassen und den riesigen, Feuer speienden Drachen Fangdorn beim „Drachenfest“ bewundern.

Auch seinen Kindergeburtstag kann man hier toll feiern: Indianerabenteuer, Hexengeburtstag, Piratenparty oder Golf-Spaß! Für das Geburtstagskind und seine Gäste gibt es ein spannendes Programm für einen grandiosen Ehrentag.

WICHTIGE INFORMATIONEN

Die RheinlandCard gilt nicht für Sonderveranstaltungen.

Winterpause: Der Seepark Zülpich ist vom 1. November 2018 bis 28. Februar 2019 geschlossen.

ANFAHRT

Mit dem Auto

A1, Abfahrt Zülpich | B56n nach Zülpich
A61, Abfahrt Erftstadt | B265 nach Zülpich | Beschilderung folgen

REISEPLANUNG

ÖFFNUNGSZEITEN

März – Mai: ab 10 Uhr | Juni – August: ab 9 Uhr

September – Oktober: ab 10 Uhr