SEA LIFE Königswinter

BESCHREIBUNG

Das SEA LIFE Königswinter liegt direkt am Fuße des Rheins unterhalb des Siebengebirges und kann sowohl von Bonn als auch von Köln gut erreicht werden.

In unserem Aquarium gibt es über 130 verschiedene Arten in 36 Becken zu entdecken sowie Deutschlands einzigartigen 360 Grad Glastunnel. So erhalten die Besucher einen Einblick in das 600.000 Liter fassende große Ozeanbecken, in dem Wrackbarsche, Haie und Rochen zuhause sind. Im tropischen Bereich der Ausstellung finden die Besucher Clownfische, Paletten-Doktorfische sowie verschiedene Korallen und Anemonen.

Neben einer jährlich wechselnden Sonderausstellung können die großen und kleinen Besucher sich über die lokale Schutzprojekte informieren und am Berührungsbecken Seesterne, Anemonen und Garnelen hautnah erleben. Die Besucherbetreuer erklären ausführlich, wie die kleinen Meeresbewohner leben und welche Besonderheiten sie haben. Spannend zum Zuschauen: Drei Mal am Tag ist Fütterung in den verschiedenen Bereichen.

WICHTIGE INFORMATIONEN

Bis zum 12. November mit der Meeres-Abenteurer-Familie, die Nektons, die Unterwasserwelt erforschen – mit der RheinlandCard 2017 umsonst!

ANFAHRT

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Zug bis Bhf Königswinter, Straβenbahn 66 ab Hbf Bonn oder Bhf Bad Honnef-Rhöndorf bis Königswinter Fähre – SEA LIFE Aquarium.

Mit dem Auto

A3 bis Siebengebirge, Richtung Königswinter; A59/B42 bis Rhöndorf, öffentliches Leitsystem zu den Parkplätzen der Stadt Königswinter oder des Maritim Hotels (kostenpflichtig).

Schiff

Mit der Rheinschifffahrt erreichen Sie uns an der Anlegestelle Königswinter.

REISEPLANUNG

ÖFFNUNGSZEITEN

Bitte entnehmen Sie unsere Öffnungszeiten der Homepage www.sealife.de