Neu ab 2020: Affen- und Vogelpark Eckenhagen

BESCHREIBUNG

Jedes Kind träumt davon, einmal Herrn Nilsson von Pippi Langstrumpf auf die Schulter zu nehmen, im Piratenland oder Bullerbü zu spielen oder farbenfrohe Sittiche aus der Hand zu füttern. All das und noch viel mehr ist im Affen- und Vogelpark Eckenhagen möglich.

Auch zur kalten Jahreszeit lohnt sich ein Besuch im Tierpark. Winterharte Tiere bevölkern weiterhin ihre Anlagen, wie Berberaffen in ihrer 12.000 m² großen Freianlage oder Polarfüchse, Schneeeulen u. v. m.. In der exotisch bepflanzten Indoor-Erlebnishalle ist der Besuch wie ein Ausflug in den Sommer. Im Herbst ist das Erntedank- und Halloween-
Event mit Herbstmarkt, Kürbisschnitzen, Fackeldämmerungswanderung, Stockbrotbacken und kommentierten Fütterungen.

Erntedank und Halloween-Special

Kinder und Halloween, das passte lange nicht unbedingt zusammen. Zu spät, zu dunkel, zu gruselig… in vielerlei Hinsicht nicht optimal. Daher wurde im Affen- und Vogelpark Halloween entgruselt und mit Ernte-Dank-Aspekten und ursprünglichen Aktionen verknüpft.
Herbstmarkt mit Erzeugern von Produkten aus dem bergischen Land, einer Hexe, welche alte Sagen im mystischen Hexengarten vorliest, Kürbisbowling und Blechkopfwerfen, Kürbisschnitzen mit über 300 Kürbissen, Fackeldämmerungswanderung zu den Tieren, Stockbrotbacken am Lagerfeuer uvm.
Gärtnerinnen informieren am Bauergarten über traditionellen Gemüseanbau ganz ohne Chemie. Fütterungen Zwergottern, Polarfüchsen, Erdmännchen u.a.
Das Erntedank und Halloween-Special findet Ende Oktober und Anfang November statt.

WICHTIGE INFORMATIONEN

Leistungszeitraum: 1. Januar – 29. Februar 2020 und 1. September – 31. Dezember 2020 | Herbstferien ausgenommen

ANFAHRT

Mit dem Auto

A4, Abfahrt Eckenhagen | Beschilderung folgen

ÖFFNUNGSZEITEN

März–Oktober & NRW-Weihnachtsferien: Täglich 9–19 Uhr

November–Februar: Fr.–So.: 9–19 Uhr

24. & 25. Dezember: geschlossen

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!