NaturGut Ophoven

BESCHREIBUNG

Im Kinder- und Jugendmuseum EnergieStadt haben Naturforscher die Möglichkeit anzufassen und aktiv zu werden. Die interaktive Ausstellung rund um Natur- und Umweltschutz bietet auf 1200 Quadratmetern zahlreiche Experimente und Spiele zu verschiedenen Themen von Klimawandel über Energie bis Stadtökologie.

Die EnergieStation
Wer noch nicht weiß, dass Energiesparen Spaß machen kann, besucht am besten die EnergieStation. Dort können die kleinen Entdecker durch eine Steckdose klettern, im Solarlabor experimentieren oder mit der Zeitmaschine in die Zukunft fliegen.

Der StadtSpaß
Im Ausstellungsteil Stadtspaß lässt die Besucher eine Stadt mal ganz anders erleben. Denn hier kann man inmitten einer Stadtkulisse mit Bäumen telefonieren, ein Haus begrünen, mit einer Ameise kuscheln und wie ein Vogel fliegen. Ob Ausstellungskino, Riesenpuzzle oder Tierstimmenkaraoke… das Motto ist: entdecken und ausprobieren.

Im Umweltbildungszentrum NaturGut Ophoven gibt es Natur pur zu entdecken. Auf dem 6 Hektar großen Gelände befinden sich neben dem Naturmuseum auch Gärten, ein Naturerlebnispfad, Tümpel, Biotopen und Solarkunst. Rätsel lösen, Libellen und Bienen bei der Honigproduktion beobachten, Schätze entdecken oder die Sinne auf dem Waldlehrpfad schärfen – Das Gelände lädt zum Verweilen ein und begeistert Kinder und Erwachsene für Natur und Umwelt. Im bundesweit einzigartigen KlimaErlebnisPark gibt es Klimastationen zu entdecken, die das Bewusstsein für den Klimaschutz vermitteln.

Doch auch die Geschichte kommt dort nicht zu kurz: Eine Wasserburg aus dem 13. Jahrhundert steht mitten auf dem Gelände. Klein und Groß kann in die Rolle von Mägden, Gauklern oder Edelleuten schlüpfen und lernen so spielend das Leben im Mittelalter kennen.

WICHTIGE INFORMATIONEN

KlimaErlebnisPark macht abhängig von den Witterungsverhältnissen von Oktober bis März Winterpause.

ANFAHRT

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Aus Düsseldorf kommend mit der S7 bis Solingen Hbf oder mit der S8 bis Gruiten und von dort mit der RB48 bis Bahnhof Opladen. Aus Köln kommend mit dem RE7 oder der RB48 bis Bahnhof Opladen.
Aus Leverkusen Mitte kommend mit der 201, 250, 255 bis Busbahnhof Leverkusen/Opladen. Am Busbahnhof Leverkusen/Opladen halten folgende Linien: 201, 202, 203, 222, 223, 231, 239/ 240, 250, 251, 253, 255.

Mit dem Auto

Über A3: Ausfahrt Opladen – an der Ampel links, der Bonner Straße folgen und dann weiter auf die offiziellen Wegweiser zum NaturGut Ophoven achten.
Über A1: Ausfahrt Burscheid – über die B232, Richtung Leverkusen Opladen – nach rund neun Kilometern am Kreisverkehr links, dann den offiziellen Wegweisern folgen.

 

REISEPLANUNG

ÖFFNUNGSZEITEN

Di – Fr: 9 – 18 Uhr
Sa, So und Feiertage: 10 – 18 Uhr