AGGUA TROISDORF Saunapark

BESCHREIBUNG

Der idyllischen Saunapark im AGGUA TROISDORF ist ein wahres Paradies. Mit insgesamt sieben Saunen von 45 bis 95 Grad, Dampfbad und diversen Wasserbereichen finden Besucher dort Ruhe und Erholung.

Das Pfahlbau-Saunadorf ist der spektakuläre Outdoor-Bereich der Saunawelt in Troisdorf. Gemeinsam mit der klassischen Indoor-Saunalandschaft gehört das Sauna-Angebot des AGGUA TROISDORF zu den größten, aufwendigsten und beliebtesten in der Region. Sauna-Landschaft und Pfahlbau-Saunadorf sind durch einen Holzsteg miteinander verbunden und jederzeit von beiden Seiten aus begehbar.

Vom Holzsteg aus bietet sich ein weitreichender Blick in die Agger-Auen. Seien Sie auch Zeuge eines echten Naturschauspiels: Wenn die Agger über die Ufer tritt, können die Saunagäste auf dem Pfahlbau direkt über das Wasser spazieren!

Hier geht es zur Badepark-Leistung.

ANFAHRT

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Buslinie 508, 501, 503 und 506, Haltestelle AGGUA-Bad

Mit dem Auto

A59, Abfahrt Troisdorf, dann der Beschilderung folgen

REISEPLANUNG

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo – So: 9 – 22 Uhr
Montags Damensauna (außer an Feiertagen)

Schließungszeiten 2018:
16. – 20.07. Sportbecken geschlossen
03. – 07.09. Sauna geschlossen (08.09. nur Stammkunden Tag)
03. – 13.09. Bad geschlossen

Mehr Informationen zu den Sonderöffnungszeiten (Weihnachten und Neujahr) und zur Schließungszeit (Wartungsarbeiten im Juli) finden Sie hier.